Beiträge von Hockei

    Den zweiten Satz hättest dir sparen können.

    Naja, eigentlich hab ich nur sinngemäß eine Eishockeynews-Nachricht wiedergegeben, wo das mit Spielen und Scorerpunkten eben mit dabei stand. Hätte ich es weg gelassen wäre es vielleicht noch mehr unvollständig gewesen und hätte für so manche noch mehr Spielraum zur Interpretation übrig gelassen. Hätte man das mit Covid hingeschrieben, wäre es vielleicht komplett gewesen aber andererseits auch Annahme und Hineininterpretieren, weil man/ich nicht wirklich weiß, wie sein aktueller Gesundsheits/Fitnesszustand wegen Covid damals überhaupt ist. Stand in der Meldung auf Eishockeynews ja auch nicht dabei und ich hatte es auch nicht auf dem 'Radar'. Also alles ohne irgendeine bösen Gedanken meinerseits beim sinngemäßen Abschreiben der Nachricht auf EHN.

    Ich selbst hab ne Dauerkarte.

    Allerdings fahren meine Tochter mit ihrem Freund und mein Sohn bei 15€ für ein Vorbereitungsspiel nicht mehr mit.

    Merkst was? Ich komme allein und wäre an sonsten zu viert gewesen.

    Die Gleichung geht sich nicht auf ;)

    Mag manche treffen, dass es ihnen zu teuer geworden ist aber eigentlich hat der Verein früher oder später kaum eine andere Wahl als die Preise anzuheben, will er weiter mithalten und nen kostendeckenden Spielbetrieb aufziehen.

    Find ich ganz und gar nicht OK.

    Vor 3 Jahren haben wir auf Regensburg geschimpft als diese 12€ für das Vorbereitungsspiel gegen uns genommen haben.

    Liebe EVL-Verantwortlichen bitte überdenkt die Preise nochmal und macht die Fans nicht schon vor der eigentlichen Saison sauer!

    Könnte leicht passieren daß einige dadurch komplett das Interesse am Eishockey verlieren.

    Gut 8 % Inflation, Energiekosten steigen, Mitarbeiter wollen vielleicht auch einen gewissen Ausgleichsaufschlag und das Team soll am Besten im forderen Bereich der Tabelle mitspielen. Irgendwie muß das alles finanziert werden. Mit Preisen von vorvorgestern geht das zumindest kaum bis gar nicht.

    Hab mir grad die Statistiken der U17 angeschaut von 21/22 und da war der EVL bei den Topscorern gut vertreten (auch wenn jetzt statistisch noch kein Tobi R. dabei war aber so jemand fällt auch nicht jedes Jahr vom Himmel). Also insofern muß man sich zumindest offensiv wohl erst mal keine Sorgen machen um das DNL Team in nächster Zeit, defensiv k.A.


    Elite Prospects - Germany U17 Stats 2021-2022
    2021-2022 regular season player stats for Germany U17, including top goal scorers, most games played, PPG leaders and more.
    www.eliteprospects.com


    EV Landshut U17 at eliteprospects.com
    EV Landshut U17 hockey team page with roster, stats, transactions at Eliteprospects.com
    www.eliteprospects.com

    Er bringt ja wenigstens etwas Size mit, was heuer eher unterdurchschnittlich ausgefallen ist aber schon interessant, dass jemand mit so wenig Toren in der DNL als Stürmer unmittelbar die Chance kriegt, in einer der ersten beiden Ligen spielen zu können. Irgendwas werden sie in Straubing bestimmt in ihm gesehen haben, bei bzw. vor der Verpflichtung. Aber mal schaun, wie er sich dann bei uns macht bzw. wie's dann mit Eiszeit in der DEL2 ausschaut oder eben doch wieder DNL.

    Warum interpretiert man wieder was rein, wenn es hier die Erklärung gibt?

    Hab in der Früh kurz nach'm aufstehen um 6 nicht gleich alles gelesen, deswegen auch ein Edit ein paar Minuten nach Erstellen meines Kommentars. Scheints du aber auch nicht wirklich richtig gelesen zu haben ;)

    Landshut ist schön, keine Frage, aber Freiburg als Stadt mit nahem Schwarzwald schon auch toll. Vielleicht hat ihn das mehr beeindruckt als nur das neue Stadion, und wer weiß wie das Taschengeld dort aussieht. Edit zur frühen Stunde: Vielleicht wird's ja was nächste Saison, wenn er sich gut macht.

    Schön aber so ein wirklicher Aufstieg ist das jetzt auch nicht, oder....im Vergleich zu seiner Tätigkeit davor beim NHL Team in L.A. Andererseits hat er so mal die Möglichkeit sich als Hauptverantwortlicher eines Teams in Übersee eine Liga niedriger zu beweisen.

    Mehr Geschwindigkeit im Kader ist hoffentlich ein Mittel um auch zu Hause endlich wieder mal mehr Punkte einfahren zu können und dann kommen sicherlich auch wieder ein paar mehr Fans in's Stadion. Letztens war der EVL in der Heimstatistik ja Vorletzter.

    Dann spekuliere ich auch mal ein bisschen; wenn am 25.05. weitere Spieler beim Fan-Stammtisch vorgestellt werden, dann glaube ich, dass wahrscheinlich zu dem Zeitpunkt noch kein weiterer AL dabei sein wird, da diese zu der Zeit oftmals eher in der Heimat sind und beim Fan-Abend die neuen sicherlich anwesend sein sollten, also eher Deutsche bzw. 2 Flaggen-Spieler.