Beiträge von EVLForever

    Zudem kann man sich die Idee mit Cameron als Deutscher bei uns langsam auch mal aus dem Kopf schlagen.

    Das ist jetzt eine Ernst gemeinte Frage…

    Einige hatten doch geschrieben das ‚er fleißig Deutsch für den Einbürgerungstest“ lernt und diese dann bevorsteht..

    War das eine Ente, ich dachte schon das es seine Richtigkeit hätte…!?!?

    Als Deutscher natürlich eine Wucht…

    Weiß da jemand wieso nicht?

    - Liegt es an Cameron weil er nicht will?

    - Liegt es an den bayerischen Behörden?

    - oder an den mangelnden Deutschkenntnissen?

    Spassfrage… weil er keinen deutschen Schäferhund besitzt???😉

    Aber im Ernst, kann da jemand mehr dazu sagen? Danke im Voraus..

    Du kannst noch so oft Fakt schreiben und noch soviele Satzzeichen verwenden wie du willst. Du hast hier schon 482mal bewiesen das für dich nur deine Meinung zählt.

    :facepalm:

    Ohne Worte… Wer ist hier rechthaberisch…????

    Jeder schreibt hier seine Meinung….. und nicht die seines Nachbarn…

    Deine Polemische Aussage behalte bitte für dich… wenn du nur auf persönliche Angriffe aus bist… :pfeif:

    In jedem dritten Beitrag nennst du den Namen Yogan. Schön langsam hat's auch der letzte hier kapiert das du so einen Spielertyp unbedingt haben willst. Aber das wird so schnell nicht passieren. Und ein Messias ist so einer auch nicht unbedingt. Da muss schon viel zusammen passen. Aber hauptsache die ewigen Schw.... vergleiche mit Regensburg.

    Falls du es nicht verstehst..😄

    Das ist n u r ein Beispiel und das heißt nicht das ich den haben will, da gibts sicher noch andere…. Wo habe ich irgendwas mit Regensburg verglichen???

    Aber das er seine Buden macht ist halt mal Fakt… und so ein Knipser uns diese Saison gefehlt hat….

    Und auch wenn es dir nicht passt… Der trifft und trifft und trifft.. und das ist kein Schw…

    sondern Fakt…

    Und… den Namen Yogan habe ich hier 1x im Zusammenhang mit anderen Stürmern gebracht.

    Also… ruhig Blut…

    Im Prinzip hat ein eingespieltes Team auch seine Stärken, das einzige was da noch fehlt ist ein oder zwei Knipser a la Yogan oder auch einen o‘Brain…

    Und da hoffe ich das man da diese Saison ein glücklicheres Händchen hat…

    Cameron (Detscher)-Koskenkorva-AL ????

    AL-Stieler-Kornelli. ?????

    Bei uns wird man wahrscheinlich wieder bis ca Mitte Juli warten müssen bis der erste Neuzugang offiziell vermeldet wird oder? 😂

    Der Sommer ist lang….. und das Loch muss ja irgendwie überbrückt werden….

    Aber… wenn dafür Hochkaräter verpflichtet werden, vor allem bei den AL… kann ich gut damit Leben…

    Nicht der Zeitpunkt der Veröffentlichung ist entscheidend…

    (Es sei denn es kommt wieder ein Marketingspieler…??? Spaß aus😂😂😂)

    Garnichts passt! Und andere Vereine Interessieren mich nicht.

    Marco Pfleger hat in der abgelaufenen Saison 22 Spiele gemacht, der Rest der Saison war bezahlter Urlaub und für kommende Saison Vertrag, das kostet ein ganz schöne Summe.

    Ich glaube nicht das MP bei anderen Vereinen das Gehalt vom EVL bekommt..

    Ich möchte ausdrücklich darauf hingewiesen das ich nicht weiß was er verdient, da beziehe ich mich auf die User hier die ihm ein Fürstliches Honorar zugeschrieben haben, was ich auch annehme…??? Und die es wissen???

    Die Frage ist ob nicht der EVL den restlichen Betrag dann drauflegen muss…??? Falls er dort weniger Verdienen sollte…

    Sonst könnte er seinen Vertrag genüsslich aussitzen, 1 Jahr bezahlten Urlaub…

    A.) welche Mannschaft. Wer mit PS kommt und widerspricht nicht. (Netzwerk???)


    B.) Wer verlernt/wird verlernt zu scoren?

    Sorry… aber zu B.)😂😂😂

    Ich glaube kaum das „neben das Tor schiessen „ trainiert wird…😂😂

    Es mangelte ja nicht an den Abschlussmenge sondern an der Präzision und an (von manchen verpönten) Schlagschüssen.

    Das jedoch könnte man Abstellen…

    Warten wir doch mal ab mit welcher Mannschaft wir nächste Saison starten…

    Einige hochgelobten Verpflichteten haben enttäuscht….. Manche aber auch positiv überrascht…

    Vielleicht bekommen wir diese Saison die richtige Mischung…. diese Saison sehe ich HV als sportlichen Leiter noch mehr in der Pflicht…. Schimpfen können wir ja dann evtl. ab November wieder… (oder auch nicht??)

    Wieviele Stürmer haben wir bis jetzt fest verpflichtet????😂. Offiziell Kornelli…. Zienteck… und????

    Also schaun ma mal..

    Äh, wie? Ich soll jetzt ein bisschen durchs Forum streunern, hier und da ein paar Fetzen zusammensuchen und dir Belege vorlegen, um dich von einer Sache zu überzeugen, die du nicht zu verstehen scheinst? Wo führt das hin? Ich frage mich bei manchen deiner Sätze, ob du wirklich Bezug auf mich nimmst oder einfach aus Langeweile ein bisschen im Internet herumstolperst.


    Du darfst das anders sehen. Du darfst hier Tag für Tag jeden Thread weiter vollmalen. Ist völlig ok für mich. Aber mir fehlt wirklich die Zeit, gegen Windmühlen anzuschreiben.

    Polemik pur… was anderes hab ich auch nicht erwartet…

    Danke und tschüss.

    😂😂 So wie es sich anhört, soll ja Vogler bleiben, dann viel Spaß

    Ja, aber dann gibt’s definitiv keine Ausreden mehr…. wenn er jetzt noch nicht aus seinen Fehlern gelernt hat….

    Sollte sich das wie letztes Jahr Nov/Dez wiederholen glaube ich nicht das er die Saison übersteht…

    Also… abwarten mit welcher Mannschaft wir 24/25 in die Saison starten.

    Schwächer sollte es nicht werden…

    „Weicheieishockey“? Leute, was ist das hier für ein Testosteron-Geeier? Mach dir die Mühe und schau, auf welchen Beitrag ich mich hier beziehe. Von Körperlosigkeit schreibt niemand. Es geht darum, dass diese Glorifizierung von allem, was früher mal war, hier manchmal alberne Züge annimmt. Da werden so viele Dinge völlig verklärt und romantisiert. Was den EVL betrifft und den Eishockeysport im Allgemeinen. Da helfen auch Hunderte Satzzeichen oder abwegige Volleyball-Schach-Vergleiche nicht weiter.

    Das ist was ich meine….

    Du stellst alles gleich ins Extreme…

    Testosteron-Geeiere… :facepalm:

    Jetzt mal Tacheles und nich allgemeines Geschreibe…

    Wo wurde alles „Glorifiziert“ was früher war??

    Was wurde „Glorifiziert???

    Was genau wurde denn so verklärt und romantisiert???

    Was war deiner Meinung nach so schlimm in den vergangenen Jahren….???

    Und jetzt keine Antwort wie „wenn du das nicht siehst“ oder so…

    Ich verstehe das nämlich wirklich nicht wo da dein Problem oder Kritik liegt…

    Also ich wünsche mir…😄 die Jungen zu Stammspieler heranziehen, 2 wirklich starke Knipser, Koskenkorva verlängern, Cameron eindeutschen, guten Ersatz für Kharboutli…

    Und schon müsste es für die nächste Saison reichen….

    Ziel… unter den ersten 4… das auch so kommunizieren….

    Und keinen so Durchhänger wie letztes Jahr..

    Also bei Zientek kann man enttäuscht sein, wenn man denn die Details kennt. Der Rest dieses Beitrags ist so ewiggestrig und deplatziert, dass es schmerzt. Die ewige Sehnsucht nach „Eiern“ und danach, dass der Eishockeysport doch bitte so sein soll wie vor 30 Jahren, als Scott Stevens und Konsorten ungestraft Menschenleben aufs Spiel gesetzt haben und Schlägereien unumstrittener Teil des Eishockeysports waren, versteh ich nicht. Da schwingt immer so ein Altherren-Männlichkeitsgehabe mit, das in weiteren 30 Jahren hoffentlich endlich ausgestorben ist. Von NHL bis DEL und runter in die kleinen Ligen gibt es da einen unerklärlichen Schlingerkurs, der die Fälle Boogard, Simon, Lindros, Belak und diverse belastbare Studien vollkommen ins Lächerliche zieht. Da fehlt einfach der Mut, sich stark zu positionieren. Diese Gewaltfantasien haben nichts mit Playoffhärte oder Ähnlichem zu tun. Das haben die Schiedsrichter zu regeln. Machen sie meistens ordentlich, manchmal nicht. Auch trotz Videobeweis passieren Fehler, teils haarsträubende. Nichts wofür man jemand aufhängen oder verprügeln müsste. Natürlich ist das nicht wörtlich gemeint und man versucht den Schiedsrichter dadurch zu beeinflussen. Wundern sollte sich aber niemand, dass die Suche nach Schiedsrichtern immer zäher wird. Ich würde mir das nicht antun wollen.

    In deinem Beitrag könnte man meinen früher hat’s nur so von Schlägereien gewimmelt…

    Und tust so als ob es in den 70er bis vorkurzem nur Schwerverletzte und Tote auf dem Eis gegeben hätte… also.. ich kann als Augenzeuge versichern das es nicht so war.

    Und es ist ein Unterschied ob man sich wehrt wenn vom Gegner überhart eingestiegen wird oder sich alles Gefallen lässt…

    Aber das unsere Schiris zu selten auch das Verursacherprinzip anwenden ist leider Fakt!!!

    Sorry… wenn du für Weicheieishockey bist ok..

    Ich jedenfalls nicht und das heißt nicht das ich Schlägereien sehen will oder Gewaltfantasien habe…

    Aber wenn ich körperlosen Sport sehen will schaue ich Volleyball oder Schach…

    Wenn mit McLellan verlängert wird weiß man wo der berühmte Eishockeyverstand geblieben ist… leider auf der Strecke…obwohl.. ich will‘s mir nicht mal vorstellen, McLellan war doch mit Abstand der schwächste AL letzte Saison bei uns… keine Torgefahr, kein Durchsetzungsvermögen, oft die Scheibe im Zweikampf vertändelt… da war ja Cameron um Welten besser…

    Aber schaun ma mal….

    Seit wann haben wir in Deutschen Eishockey gute Refs? Ich bleib dabei… seit Kompalla lauter Pfeifen..😂😂😂

    Schau dir doch die Schiris so an.. vor allem bei den letzten beiden Spielen vom EVL..

    Dafür gehören die heute noch verdro…en..😉

    Ich vermute (hoffe) doch das in den Verträgen gewisse Standards und Verbesserungen dokumentiert worden ist.. Alles andere wäre Laienhaft und das möchte ich mir nicht vorstellen….

    Also werden von den Kameraeinstellungen und den Replais schon einiges verbessert werden, obwohl wir da ja eh schon einsame Spitze sind….!!!

    Wird dann hauptsächlich um andere Standorte gehen… Nauheim, Krefeld um nur 2 zu nennen…