Beiträge von Mondkugel2014

    Sein Vertrag in Rosenheim wurde aufgelöst. Hatte in 21 Spielen dort 2 Scorerpunkte.

    Long Covid hat Maxi ordentlich erwischt. Man wünscht sowas wirklich niemandem, aber mir wär es tausend Mal lieber es hätt irgend nen Aluhut erwischt als ihn...

    In wieweit hier die Dauerkarten zu Buche schlagen kann ich nicht beurteilen. Und der Sitzplatz kostet 21 bzw. 25 Euro. Und das pro Spiel. Wäre also ein Hunderter, wer sich alle vier Turnierspiele ansehen möchte.

    Früher war es immer so, dass die Dauerkarten "immer da waren", also egal ob diese durch Scanner erfasst wurden, sie wurden mitgezählt weil sie das Spiel durch ihre DK ja auch gekauft haben. So hat mir das mal vor einigen Jahren ein Ordner gesagt.

    Mei Du Gscheidhaferl. Weißt vielleicht auch noch die Lottozahlen vom Samstag? Als ob das nicht offensichtlich ist, was im Winter passiert.

    Tut mir Leid, Lotto musst noch selbst spielen. ;)


    Deswegen iss ja umso schöner, dass Gscheidhaferl wie ich - ohne mich selbst loben zu wollen - trotz der aktuell ungewissen Finanzlage im Winter, den Verein mit Dauerkarten unterstützen. Das tun auch einige aus meinem Bekanntenkreis. Nicht Wenige davon haben mir schon ins Gesicht gesagt, dass sie unter gewissen Umständen gar nicht ins Eishockey gehen, es aber tun, damit der Verein diese +/- 300€ sicher hat.

    Halt ich für höchst Lobenswert aber jedem seine Meinung.

    Viel schlimmer wird es dann die ganzen neuen Auflagen zu kontrollieren...

    Wieso kontrollieren? War doch letztes Jahr auch möglich.


    Ich habe die ganze Zeit über gewusst, dass es wieder so weit kommen wird, habe es hier sogar mehrfach gesagt. Eine Dauerkarte habe ich mir trotzdem gekauft - um meinen Verein zu unterstützen.


    Ich stell mich allerdings nicht oft mit ner FFP2 in das inzwischen recht warme Stadion.


    Interessant wie jetzt auch die europäische Vorgehensweise bzgl Corona wieder überall hinkt. Wir sind wieder am striktesten - bei weitem - aber das war klar.


    Und nur so: Wir sind in Bayern... man möchte mal erwähnt haben, welcher Ministerpräsident bereits seit Anfang des Jahres nach einem "besseren Baukasten für die Pandemiebekämpfung" grölt.

    Danke für die neue Podcast Folge!! Macht immer wieder Spaß, hier hinein zu hören :thumbup:

    Bei all den Kader Diskussionen rund um die die Verteidigung und den Sturm, ist die des TW immer zu kurz gekommen.

    Sportlich mit Sicherheit eine Wucht und menschlich der Hammer! :prost:

    Was mich interessieren würde wäre eine Erklärung der „führenden Rolle die ihm angeboten wurde“ wie er immer wieder erwähnt

    Damit ist der Kader offiziell vollständig. Man geht mit 2 Goalies, 8 Verteidigern, wobei Reich in Passau geparkt wird und 12 Stürmern in die Saison. Aus SR werden die beiden Goalies Bugl und Dietl eine FL für LA erhalten. Da der Kader der Tigers noch nicht vollständig bekanntgegeben ist stehen m.M.n. nur noch Klein und Eckl als restliche FL-Träger fest. Valenti sollte den Sprung diese Saison schaffen oder er spielt kommende Saison fest DEL2, Klein wird interessant, er spielt DEL/(2), auch wenn er mit dem Kopf schon ein Star-Spieler der NHL ist.


    Die Reihen werden dann wohl so oder so ähnlich aussehen:


    Vogl

    Pertuch


    Schwarz - Pageau

    Stowasser - Eberhardt

    Pavlu - Brückner

    Dersch - Reich (PA)


    Zucker - McLellan - Cameron

    Kharboutli - Hult - Pfleger

    Mayenschein - Brandl - Forster

    Bruch, Kornelli - Baßler

    Keine Abendkasse? Man geht davon aus dass es auch ohne funktioniert und es spart Personal Kosten.

    Wenn nicht viele Leute gehen, brauchst auch nicht viele Tickets.


    Man braucht sich nur mal die Nachrichten der vertrauenswürdigeren Medienanstalten durchlesen was jetzt dann zB mit der neuen O-bis-O-Regel kommt.


    Bleibt abzuwarten ob man im November überhaupt ins Stadion darf.

    Schön aber so ein wirklicher Aufstieg ist das jetzt auch nicht, oder....im Vergleich zu seiner Tätigkeit davor beim NHL Team in L.A. Andererseits hat er so mal die Möglichkeit sich als Hauptverantwortlicher eines Teams in Übersee eine Liga niedriger zu beweisen.

    M.M.n. ist das definitiv ein Aufstieg, ich habe sehr die Vermutung, sie wollen ihn aufbauen, ihm noch mehr Verantwortung zugestehen.

    Mal sehen wer denn alles die lizenz bekommt oder ist das schon alles fix ? dann brauchst auch keine del 2 Mannschaft

    Aaah, Anfang Juni haben wir es dann auch mal zu den Standard-Sommerpausen-Beiträgen geschafft, schön! Und jährlich grüßt das Murmeltier ;)



    warst du auch beim Fanstammtisch und hast das dem Hanschke oder Vogler auch gesagt oder bist du nur hier so lautstark??

    bitte um eine Antwort

    Hatten wir die Diskussion über Weihagers Qualitäten nicht bereits zich mal während der Saison? Offensiv - gut, aber keine wahre Nr. 1. Defensiv: Grausam

    Alles in allem: Keine #1

    02.09.2022: EVL - Selber Wölfe


    Ebenfalls trifft man im Rahmen des „Landshuter Brauhaus Cups“ auf die Ravensburg Towerstars


    20.08.2022, 18:30 Uhr: EVL - Ravensburg Towerstars


    Zum „Rückspiel“ kommt es dann am 04.09.2022 in Ravensburg


    04.09.2022, 18:30 Uhr, Ravensburg Towerstars - EV Landshut

    Hult ist auch ein hervorragender Kontingent-Spieler. Was er eindeutig schon unter Beweis gestellt hat. Auch als Center.

    Ich will mal nur auf den Punkt eingehen und dir da ganz klar widersprechen.


    Hult zeigte im vergangenen Jahr höchstens in zwei Spielen die Leistung, die ein „hervorragender Kontingent-Spieler“ leisten muss. Als Center sowieso nicht. Als Top-Center - von denen du einen mindestens brauchst - erwarte ich mir eine Bullyquote von mindestens 55%, das macht einen Top-Center aus und das war er noch nie, weder in LA, noch in Freiburg.


    So einen brauchst aber, seis im Offensiven Drittel oder gar noch wichtiger, im Defensiven.