• Nicht unbedingt. Bad Nauheim hat doch auch so eine Stadionkarte. Man kann die vor Ort erwerben danach wieder abgeben.

    Siehe auch Rosenheim. Die haben vor Ort extra Automaten um Bargeld in die Stadionkarte umzuwandeln.

    Ich glaub ehrlich gesagt auch, dass es Lösungen auch außerhalb der Stadioncard und nur Bargeld gibt. Siehe die sogenannten Prepaid Karten.

    Ja, in Rosenheim kann man an den Automaten mit Bargeld oder EC-Karte die Stadionkarte aufladen. Aber den Restbetrag entladen kann man ausschließlich auf EC-Karte, ohne dass man das vorher kommuniziert hatte. Dementsprechend war auch das Chaos teilweise.

  • Vor langer Zeit hat man das ( Bar ) Geld erfunden statt 3 Salatköpfe gegen 2 Krautköpfe. War ein gigantischer Erfolg im Warenaustausch. Hat auch ein paar tausend Jahre gut bis sehr gut funktioniert. Muss man alles , was in Ordnung ist , wegen eines Werbepartners ( so kommts mir vor ) über Bord schmeissen?. Ich hab der Geschäftsstelle zu diesem Thema schon meine Meinung zukommen lassen , das Ergebnis war keine Antwort, hab ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet. Wer mein Bargeld ( im Stadion ) nicht will , der soll es bleiben lassen , ein anderer ist dankbarer. Keine Dauerkarten, keinen Umsatz und auch keinen Mitgliedsbeitrag mehr, mit reichts.

  • Vor langer Zeit hat man das ( Bar ) Geld erfunden statt 3 Salatköpfe gegen 2 Krautköpfe. War ein gigantischer Erfolg im Warenaustausch. Hat auch ein paar tausend Jahre gut bis sehr gut funktioniert. Muss man alles , was in Ordnung ist , wegen eines Werbepartners ( so kommts mir vor ) über Bord schmeissen?. Ich hab der Geschäftsstelle zu diesem Thema schon meine Meinung zukommen lassen , das Ergebnis war keine Antwort, hab ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet. Wer mein Bargeld ( im Stadion ) nicht will , der soll es bleiben lassen , ein anderer ist dankbarer. Keine Dauerkarten, keinen Umsatz und auch keinen Mitgliedsbeitrag mehr, mit reichts.

    Hr. Hanschke sagt bestimmt du bist ein Einzelfall interessiert ihn nicht

  • Zum Thema Bargeld im Stadion hat jede/r seine eigene Meinung, was auch gut so ist.

    Mich persönlich stört es auch dass ich dort nicht mehr mit Bargeld zahlen kann und somit hab ich mich auch schon via e-mail an Hr. Hantschke gewandt.

    Ich erhielt ein paar Tage später die Antwort dass es ist wie es ist, das bargeldlose Zahlen nur Vorteile hat aus Sicht des Vereins und es deshalb keinen Grund für eine Änderung gibt. Bisher habe ich die "persönlichen Vorteile, die das bargeldlose Bezahlen bringt" noch nicht erkannt.


    Es steht jedem frei sich auch an Hr. Hantschke zu wenden unter der e-mail: ralf.hantschke@evl.info.

    Nur wenn sich genügend Personen in angemessenem Ton darüber beschweren und somit Druck erzeugen werden sich Dinge ändern.

  • Wenn die Karte richtig funktioniert geht das schneller als mit Barzahlung und hygienischer ist es auch. Was natürlich nicht passieren darf sind Falschabbuchungen und fehlende Zurückerstattung vom Pfand. Das geht gar ned! Da hackt es aber an der Bedingung von der Kasse.

  • Wenn die Karte richtig funktioniert geht das schneller als mit Barzahlung und hygienischer ist es auch. Was natürlich nicht passieren darf sind Falschabbuchungen und fehlende Zurückerstattung vom Pfand. Das geht gar ned! Da hackt es aber an der Bedingung von der Kasse.

    Kann ich so bestätigen.

    Keine Rückbuchung des Pfandes die letzten 2 Abende.

    Wenn’s wenigstens der Nachwuchs bekäme😵‍💫

    So bleibts beim verarmten Caterer und erfüllt dort (hoffentlich) ein gutes Werk und er schließt mich ins Abendgebet mit ein.

    Sarkasmus off

  • Kann ich so bestätigen.

    Keine Rückbuchung des Pfandes die letzten 2 Abende.

    Wenn’s wenigstens der Nachwuchs bekäme😵‍💫

    So bleibts beim verarmten Caterer und erfüllt dort (hoffentlich) ein gutes Werk und er schließt mich ins Abendgebet mit ein.

    Sarkasmus off

    Dann steck den Becher halt in die tonne und schon bekommts der Nachwuchs !

  • Dann steck den Becher halt in die tonne und schon bekommts der Nachwuchs !

    Des is jetzt a Blödschmatz. Des is a absolute Frechheit vom Caterersonst nix Ich werf den Becher mittlerweile auch in die Tonne weil ich den Pfand meistens eh nicht mehr bekommen habe. Gut für den Nachwuchs aber trotzdem a Armutszeugnis für den Caterer

  • Des is jetzt a Blödschmatz. Des is a absolute Frechheit vom Caterersonst nix Ich werf den Becher mittlerweile auch in die Tonne weil ich den Pfand meistens eh nicht mehr bekommen habe. Gut für den Nachwuchs aber trotzdem a Armutszeugnis für den Caterer

    Ich muss sagen, ich hab bis jetzt immer das Geld zurück bekommen. Hat meist 2 Tage länger gedauert wie das Abbuchen aber sonst nie Probleme.

  • Habe neulich meine trockene Schnitzelsemmel auch 2x bezahlt ("Entschuldigung, die Zahlung ging nicht durch").

    Das wars dann meinerseits.

    Die Schnitzelsemmel vom Bachmeier ist sowieso besser.

    Von daher: Kein Problem 8) .

    05.06.1965 - 05.07.2010
    R.I.P. Probie

  • Ich persönlich hab kein Problem mit Karte zu zahlen, aber es gibt halt viele, die das nicht wollen. Vielleicht wäre da eine Stadionkarte, wie sie es in der AllianzArena (noch) gibt, eine bessere Sache. Aber ist halt blöd vom Verein, sich aufgrund der Bezahlart viele Catering-Einnahmen entgehen zu lassen.


    Die andere Sache ist die miese Qualität des Essens. Das muss sich auf jeden Fall zur neuen Saison ändern, da so auch nix verkauft wird....

  • Das bargeldlose zahken hat m.E. nur Vorteile, für Kunden und Verkäufer.

    Wenn die Damen am Kiosk erst dreckiges Kleingeld kramschen und mir dann die Schnitzelsemmel samt falschen Wechselgeld reichen hätte ich’s mal eben die Lust drauf verloren.

    Es spart zudem massiv Zeit, kein Vergleich zum Wartechaos früher in den Pausen.


    Warum das bei manchen so ein Problem ist erschließt sich mir nicht. Selbst meine Kids (5-9) haben längst entsprechende bankkarten mit denen Sie zahlen können.


    Wer meint die Abbuchung/ rückbuchung wäre falsch - lasst euch einfach den Beleg geben. Da wird unter der Theke fleißig ausgedruckt und alles landet gleich in der Altpapier Box weil keiner danach fragt.

  • Wer meint die Abbuchung/ rückbuchung wäre falsch - lasst euch einfach den Beleg geben. Da wird unter der Theke fleißig ausgedruckt und alles landet gleich in der Altpapier Box weil keiner danach fragt.

    Richtig. Der Beleg muss gedruckt werden und eigentlich unaufgefordert übergeben werden. Nur wenn jemand sagt, den braucht er nicht, kann er in die Altpapierbox.

  • , und dann, hab ich den Beleg, kann aber trotzdem nicht nachweisen, dass die Buchung richtig gegangen bzw meine Buchung auf meiner Karte ist.

    EV Landshut seit 8. April 1948
    über 70 Jahre Tradition die Stolz machen
    36 Jahre höchste deutsche Spielklasse(n)
    ´70 und ´83 Deutscher Meister
    2012 Deutscher ESBG Meister

    Landshut Cannibal´s


  • Pfandrückgabe

    Mir hat vor Wochen eine der selten freundlichen Damen erklärt, das beim Auflegen der Karte es immer Probleme mit der Rückbuchung gibt.

    Wenn die Karte gesteckt wird klappt es immer, sagte die Gute. Bei mir hat es mit diesem Tip immer geklappt.

    Der Catrter kennt folglich die Probleme

  • Pfandrückgabe

    Mir hat vor Wochen eine der selten freundlichen Damen erklärt, das beim Auflegen der Karte es immer Probleme mit der Rückbuchung gibt.

    Wenn die Karte gesteckt wird klappt es immer, sagte die Gute. Bei mir hat es mit diesem Tip immer geklappt.

    Der Catrter kennt folglich die Probleme

    Mit applepay hats bei mir funktioniert.

    Auf geht´s Landshut!