Gerüchte 24/25

  • Yogan arbeitet halt nicht. Der spielt nur. Kannst also im modernen Eishockey nicht brauchen.

    Der macht halt Lieber Punkte für sein Team als zu ackern wie ein 3.- oder 4.-Reihenspieler. Sowas hat im Vogler-System (?) nichts zu suchen, da verlängert man lieber mit dem Chancentod himself. Wobei der Ursprungsvertrag ja eigentlich schon die zwei Jahre waren... die lieben wir schließlich und werfen damit um uns.

  • Der macht halt Lieber Punkte für sein Team als zu ackern wie ein 3.- oder 4.-Reihenspieler. Sowas hat im Vogler-System (?) nichts zu suchen, da verlängert man lieber mit dem Chancentod himself. Wobei der Ursprungsvertrag ja eigentlich schon die zwei Jahre waren... die lieben wir schließlich und werfen damit um uns.

    was soll der Schmarren. Wenn dein Fragezeichen hinter System bedeutet, dass du es nicht erkannt hast , solltest du dich lieber erst mal mit den Eishockey Basics beschäftigen.

  • Im Prinzip hat ein eingespieltes Team auch seine Stärken, das einzige was da noch fehlt ist ein oder zwei Knipser a la Yogan oder auch einen o‘Brain…

    Und da hoffe ich das man da diese Saison ein glücklicheres Händchen hat…

    Cameron (Detscher)-Koskenkorva-AL ????

    AL-Stieler-Kornelli. ?????

    Und genau darauf wollte ich raus: Mit Koskenkorva als Reihe 1 Center und Stieler + Kornelli in Reihe 2 wird man sich definitiv nicht verbessern.

    Zudem kann man sich die Idee mit Cameron als Deutscher bei uns langsam auch mal aus dem Kopf schlagen.

  • Noch keine einzige Neu Verpflichtung bekannt, Spieler gehalten von der abgelaufenen Saison(wo viele immer reden der Kern muss gehalten werden),aber es ist schon wieder alles schlecht bei uns, die anderen Vereine machen alles besser. Lasst doch einfach mal die Herren werkeln und dann die Mannschaft spielen ,und dann sieht man weiter. Was auch mal wünschenswert wäre,einfach alte Sachen auf sich beruhen lassen und nicht immer wieder aufwärmen,aber einige hier im Forum sind anscheinend geil darauf dies zu tun. Freuen wir uns doch auf eine neue spannende Saison und eine schöne Sommerzeit.

  • Zudem kann man sich die Idee mit Cameron als Deutscher bei uns langsam auch mal aus dem Kopf schlagen.

    Das ist jetzt eine Ernst gemeinte Frage…

    Einige hatten doch geschrieben das ‚er fleißig Deutsch für den Einbürgerungstest“ lernt und diese dann bevorsteht..

    War das eine Ente, ich dachte schon das es seine Richtigkeit hätte…!?!?

    Als Deutscher natürlich eine Wucht…

    Weiß da jemand wieso nicht?

    - Liegt es an Cameron weil er nicht will?

    - Liegt es an den bayerischen Behörden?

    - oder an den mangelnden Deutschkenntnissen?

    Spassfrage… weil er keinen deutschen Schäferhund besitzt???😉

    Aber im Ernst, kann da jemand mehr dazu sagen? Danke im Voraus..